Einschränkungen

einschraenkung

Bei den Wartungs-, Instandhaltungs- und Einbindungsmaßnahmen kann es zu Kapazitätseinschränkungen kommen. Änderungen bezüglich Beginn und Ende der Maßnahmen werden ständig aktualisiert.

Betroffene Transportkunden werden rechtzeitig über mögliche Einschränkungen ihrer Transportkapazität informiert.

Nr.  Station/Leitung  Maßnahme   Beginn Ende   Auswirkungen   Status 
E1/2018

Leitungsabschnitt 17.00.00:
Westerstede, Raschenstraße 18 - Wiefelstede, Kuhhorsweg 3

Rückbau

20. KW
(2018)

keine Einschränkungen
abgeschlossen

E2/2018

Leitungsabschnitt 24.00.00:
Elsfleth, Vierhaushellmer -
Hude Torfweg 1
Rückbau 22. KW
(2018)
keine Einschränkungen abgeschlossen
E3/2018 Leitungsabschnitt 34.00.00:
Goldenstedt, Amselweg 1 -
Twistringen, Heiligenloh 108
Rückbau 23. KW
(2018)
keine Einschränkungen entfällt
E4/2018 Leitungsabschnitt 17.00.00:
Uplengen, Jübberder Straße 11
Westerstede, Am Wehlen 17

Rückbau

24. KW
(2018)

keine Einschränkungen abgeschlossen
E7/2018 Leitungsabschnitt 17.00.00:
Holtland, Heerenstraße 13
Rückbau 26. KW
(2018)
keine Einschränkungen abgeschlossen
E5/2018 Leitungsabschnitt 17.00.00:
Hesel, Pferdekampstraße 6 -
Uplengen, Jübberder Straße 11
Rückbau 27. KW
(2018)
keine Einschränkungen abgeschlossen
E8/2018 Leitungsabschnitt 37.00.00:
Rhauderfehn, Ledastraße 3 
Rückbau 28. KW
(2018)
keine Einschränkungen abgeschlossen
E9/2018 Ottersberg,
Wümmingen 14a
 Neubau  33. KW - 46.KW
(2018)
 keine Einschränkungen abgeschlossen
E10/2018 Leitungsabschnitt 37.00.00:
Saterland, Zum Möhlenkamp 25 - Saterland, Fordeweg 9b
Rückbau 38. KW
(2018)
keine Einschränkungen abgeschlossen
E11/2018 Leitungsabschnitt 37.00.00:
Lastrup, Hemmelter Straße -
Emstek, Eichenallee 4
Rückbau 39. KW
(2018)
keine Einschränkungen abgeschlossen
E12/2018

Leitungsabschnitt 11.00.00: Jemgum, Jemgumkloster 1 - Leer, Burweg 8

Betroffene Punkte:
Oude Statenzijl (GÜP)
Entry: Kapazitätsvermarktung fest und unterbrechbar wird für den Zeitraum ausgesetzt.
TVK fest: 3.174.990 kWh/h
Reduzierung um 3.174.990 kWh/h
Exit: keine Einschränkung der Vermarktung

EWE SPZone GTG (Speicher)
Entry: Keine Einschränkung der Vermarktung
Exit: Reduzierte Kapazitätsvermarktung fest
TVK: 4.150.000 kWh/h
Reduzierung um 2.760.000 kWh/h  

Wartungsarbeiten 02.11.
(2018)
08:00
Uhr
08.11.
(2018)
20:00
Uhr
eingeschränkter Gastransport möglich abgeschlossen
E6/2018 Leitungsabschnitt 11.01.00:
Oude Statenzijl -
Bunder Tief
Wartungsarbeiten

19.11.
(2018)
06:00 Uhr

23.11.
(2018) 00:00 Uhr
keine Einschränkungen abgeschlossen

Download

PDF, 100.06 KB

Fußzeile