Kapazitätsreservierung

Kapazitätsreservierungen nach § 38 GasNZV

Für Speicheranlagen, LNG-Anlagen, Produktionsanlagen und Gaskraftwerke kann im Rahmen der technischen Kapazität unseres Netzes eine Anschlusskapazität im Fernleitungsnetz von GTG reserviert werden. Damit wir zeitnah über sämtliche Informationen verfügen, die für eine zügige Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigt werden, sprechen Sie uns gerne direkt an.

Kontakt

netznutzung@gtg-nord.de
F: +49 (0) 441 20980-109

Download

Fußzeile